Zum Inhalt springen

Kostenloser Versand ūüď£

Bereits +5000 zufriedene Kunden!

Launch-Aktion = -15% von zwei Accessoires!

Kontaktieren Sie uns>

Hydratisieren Sie zur richtigen Zeit und in der richtigen Menge!

So viel Wasser, das 60 bis 70 % unseres K√∂rpers ausmacht, ist ein lebenswichtiges Element f√ľr unseren K√∂rper. Aber warum ist es so notwendig? Wie funktioniert es? und wie kann man es konsumieren, um seine Vorteile optimal zu nutzen? Das werden wir in diesem Artikel sehen.

WANN SOLLTEN SIE WASSER TRINKEN?

Es ist wichtig, mit dem Trinken nicht zu warten, bis Sie Durst haben. Es ist eine gute Angewohnheit, √ľber den Tag verteilt kleine Mengen zu trinken. Es ist in der Tat besser, regelm√§√üig und in kleinen Schlucken zu trinken, anstatt gro√üe Mengen mit geringer H√§ufigkeit zu trinken. Es ist angenehmer f√ľr den Magen und das Verdauungssystem.
Schwangere, die zu Übelkeit neigen, können ihre Beschwerden durch Vermeidung von Trinken während und neben den Mahlzeiten.


Das American College of Sports Medicine empfiehlt Sportlern, etwa 2 Stunden vor einer Aktivit√§t einen halben Liter zu trinken und dann w√§hrend der gesamten Trainingseinheit regelm√§√üig zu trinken, vorzugsweise frisches Wasser (zwischen 15 ¬įC und 22 ¬įC). Bei intensiver Aktivit√§t, die l√§nger als eine Stunde dauert, wird empfohlen, einen Energy-Drink zu sich zu nehmen, um den K√∂rper mit Kohlenhydraten, Natrium und Kalium aufzuladen.

WAS PASSIERT, WENN MAN ZU VIEL WASSER TRINKT?

Abgesehen von einigen seltenen F√§llen von Blutproblemen, die bei Marathonl√§ufern oder Radfahrern bei intensiven Sportveranstaltungen auftreten, stellt √ľberm√§√üiger Wasserkonsum keine Gefahr f√ľr die Gesundheit dar.

Es ist jedoch ratsam, wachsam zu bleiben, denn ab 5 Liter Wasser pro Tag ohne k√∂rperliche Anstrengung senkt das Wasser die Natriumkonzentration im Blut, was in den schwerwiegendsten F√§llen zu Hirn√∂demen f√ľhren kann .


Auch zu viel Wasser zu trinken kann ein Zeichen von Diabetes sein. In jedem Fall ist es ratsam, bei sehr hohem Verzehr einen Arzt aufzusuchen, um sicherzustellen, dass dies keine Gefahr f√ľr Ihre Gesundheit darstellt.

WAS PASSIERT, WENN MAN NICHT GENUG WASSER TRINKT?

Unzureichende Wasseraufnahme f√ľhrt zu Dehydration. Ein Wasserverlust von 1 bis 2 % Ihres K√∂rpergewichts bedeutet, dass Ihr K√∂rper bereits dehydriert ist.
Einige Anzeichen wie dunkler Urin, trockener Mund und Rachen, Schwindel, M√ľdigkeit und trockene Haut k√∂nnen Sie auf eine m√∂gliche Dehydrierung aufmerksam machen.


Und wenn der Wasserverlust 15 bis 20 % Ihres K√∂rpergewichts erreicht, wird Dehydration als besorgniserregend angesehen und stellt ernsthafte Gesundheitsrisiken dar. Aus diesem Grund ist es wichtig, S√§uglinge auf Durchfall zu √ľberwachen und sie sehr regelm√§√üig zu trinken. √Ąltere Menschen neigen auch zu Dehydration, da sie weniger Durst haben als Erwachsene.

Gratisversand

Verfolgen Sie Ihre Bestellungen kostenlos und sorgenfrei.

Sichere Bezahlung

Ihre Zahlungen sind 100% sicher, gesch√ľtzt und SSL-verschl√ľsselt!

Qualität zuerst

Unsere Produkte werden ohne Bisphenol A, S und F klinisch getestet.